Montag, 11. Dezember 2017
Notruf : 112

Kinder schützen vor Verbrennungen und Verbrühungen

 Grill

In Gedanken sein oder einmal Leichtsinnig handeln kann zu schweren Unfällen führen, nicht umsonst heißt es ja: "Die meisten Unfälle passieren im Haushalt". Gerade wenn kleine oder größere Kinder mit im Haushalt leben, gibt es einige Dinge zu beachten.

Weiterlesen

Feuerlöscher

FeuerlöscherNicht mehr wegzudenken aus Haushalt und Auto sind heute Feuerlöscher. Inzwischen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Größen, Formen und vor allem Löschmittel von diversen Herstellern auf dem Markt. Funktionieren sollte dieser natürlich auch, daher regelmäßig kontrollieren bzw. warten lassen oder ersetzen. Wichtig daher ist zum einen, den richtigen Löscher für seinen Bedarf parat zu haben, zum anderen sich mit der Handhabung auseinanderzusetzten.

Weiterlesen

Hydranten

Hydranten (Bild OHydrant)

Hydranten dienen der Feuerwehr als direkten Zugriff auf das Wassernetz und sind somit im Ernstfall die schnellste Möglichkeit um an Wasser für das Löschen von Bränden zu kommen. Somit bitten wir um die Einhaltung von ein paar Regeln.

Weiterlesen

Rauchmelder

Rauchmelder – Auch zu Hause an den Brandschutz denken! rauchmelder retten leben logo

Die Feuerwehrleute erinnern sich mit Gänsehaut an einen schweren Wohnhausbrand zurück, wo ein kleines Mädchen den Rauchmelder hörte und somit die Familie zwar ohne Haus aber körperlich unversehrt da stand. Daher denkt immer daran: Auch zuhause kann mir was passieren!

Weiterlesen

Wespen

wespeAuch schon mal erlebt? Frischer Kaffee und gemütliche Kuchen im Familienkreis auf der Terrasse, es ist ja schließlich richtig schönes Wetter! Und dann: Klatsch! Da fliegt doch so ein schwarz-gelb getigertes Etwas auf mein Erdbeertörtchen. Eine Wespe! Rette sich wer kann! Und dann jedes Mal das gleiche. Hier muss doch irgendwo ein Nest sein! Ich begebe mich auf die Suche. Da ist es: direkt unterm Dach - ein fußballgroßes Wespennest. Panik. Wenn die mich auch noch stechen sollten! Da hat´s schon so manchen hingerafft! Wer kann mir doch gleich helfen? Die Feuerwehr?

Weiterlesen

Kontakt

Ortsbrandmeister Alexander Diedler
emailButton 

Jugendwart Michael Hübner
emailButton 

Kinderfeuerwehr Jessica Bunzel
emailButton 

Facebook

Dienstzeiten

Einsatzabteilung
Jeden 2. Mittwoch 19 - 21 Uhr

Kinderfeuerwehr
Jeden 2. Donnerstag, 17 - 18 Uhr

Jugendfeuerwehr
Jeden Dienstag, 17:30 - 19:00 Uhr