Montag, 21. Mai 2018
Notruf : 112

Eisiger Dienst

Eis

 

Der erste Punkt zum Thema "Retten" passt ganz zur Jahreszeit...

Am heutigen Donnnerstag, 26. Januar haben wir versucht, den Kindern die "Sprache des Eises" beizubringen.

Wir sind dazu bei eisigem Wind zu den gegenüberliegenden Regenwasserflächen marschiert und haben uns die zugefrorenen Flächen angeschaut. Und tatsächlich...je nach dicke des Eises knirschte es beim Betreten ganz schön!

Dann haben wir uns überlegt, wie auch schon Kinder im Falle eines Notfalles auf dem Eis helfen können.

Am Ende bekamen die Kids noch folgende Merkregel mit auf den Weg:

Wenn das Eis leise zu dir spricht,
dann weiß ich: Darauf gehe ich nicht!

Kontakt

Ortsbrandmeister Alexander Diedler
emailButton 

Jugendwart Sören Kauke
emailButton 

Kinderfeuerwehr Jessica Bunzel
emailButton 

Facebook

Dienstzeiten

Einsatzabteilung
Jeden 2. Mittwoch 19 - 21 Uhr

Kinderfeuerwehr
Jeden 2. Donnerstag, 17 - 18 Uhr

Jugendfeuerwehr
Jeden Dienstag, 17:30 - 19:00 Uhr