Samstag, 21. Oktober 2017
Notruf : 112

Truppmannausbildung

truppmann
Anfangen und mitmachen kann erst mal JEDER taugliche Einwohner zwischen 16 und 63 Jahren, Mann oder Frau die körperlich in der Lage sind, die gestellten Aufgaben zu erledigen. Nach der Aufnahme in die Einsatzabteilung der Feuerwehr wird das Mitglied als „Feuerwehrmann/-frau-Anwärter“ betitelt. Sie sind quasi Azubi in der Feuerwehr und sollen durch die regelmäßige Teilnahme an Aus- und Übungsdiensten die notwendigen Grundlagen des Feuerlöschwesens kennenlernen.

Weiterlesen

Technische Ausbildung

Nach der Grundausbildung (Truppmann) können durch weitere Lehrgänge die Feuerwehrleute durch spezielle Fachlehrgänge tiefer und umfassend mit der Technik der Feuerwehr vertraut und bestimmte Befähigungen erworben werden. Die meisten dieser Lehrgänge finden wie die Truppmann-Ausbildung am Wochenende statt, auf Landkreisebene sind das folgende Lehrgänge:

Weiterlesen

Führungsausbildung

Innerhalb der Feuerwehr kann jede/r Feuerwehrmann/frau bei entsprechender Eignung auch Führungsfunktionen übernehmen und damit mehr Verantwortung tragen. Es gibt verschiedene Führungsebenen, die durch Lehrgänge erreicht werden können. Diese Lehrgänge finden Vollzeit an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Celle statt, von Montag bis Freitag.

Weiterlesen

Kontakt

Ortsbrandmeister Alexander Diedler
emailButton 

Jugendwart Michael Hübner
emailButton 

Kinderfeuerwehr Jessica Bunzel
emailButton 

Facebook

Dienstzeiten

Einsatzabteilung
Jeden 2. Mittwoch 19 - 21 Uhr

Kinderfeuerwehr
Jeden 2. Donnerstag, 17 - 18 Uhr

Jugendfeuerwehr
Jeden Dienstag, 17:30 - 19:00 Uhr