Sonntag, 18. November 2018
Notruf : 112

Zugdienst an der IGS Helpsen

Einsatzuebung 2018 IGS 3In regelmäßigen Abständen treffen sich die drei Feuerwehren der Gemeinde Helpsen zu einer gemeinsamen Übung, um den Ausbildungsstand und die Zusammenarbeit untereinander zu optimieren.

Beim ersten Zugdienst in diesem Jahr hat die Feuerwehr Helpsen eine Übung ausgearbeitet nach dem Motto "Hurra, die Schule brennt!". Was für Schüler vielleicht noch lustig erscheinen mag, ist für Feuerwehren eine ernste Situation, denn die Hauptaufgabe ist dann, alle Schüler möglichst schnell und unversehrt aus dem Schulgebäude zu bekommen und den Schaden durch das Feuer einzugrenzen.

Ortsbrandmeister Alexander Diedler hat als angenommene Lage ein Feuer durch Handwerker im Obergeschoss der Schule simuliert, wo der Handwerker verletzt und regungslos liegen blieb. Zusätzlich wurden 9 Kinder vermisst, die bei der Feststellung der Vollzähligkeit auf dem Schulhof ermittelt wurden. In dem Treppenhaus drang bereits der (fiktive) Qualm aus den Türen, sodass die Trupps Atemschutzgeräte tragen mussten, um sich selbst nicht zu gefährden und in der Rauchumgebung atmen zu können.

Nachdem die Kinder der Reihe nach mit Brandfluchthauben aus dem Gebäude gerettet wurden, wurde noch eine weitere Lage eingespielt. Der zweite Handwerker hatte sich auf das Flachdach vor dem Eingang "gerettet" und musste nun über tragbare Leitern der Feuerwehr sicher vom Dach gerettet werden. Dabei wurde er von Feuerwehrleuten durch ständigen Kontakt und Ansprache beruhigt und die eigneleiteten Maßnahmen ihm erläutert.

Im Anschluss gab es eine kleine Manöverkritik und bei Gerilltem und gekühlten Getränken wurde noch bis spät in die Nacht gefachsimpelt.

Einsatzuebung 2018 IGS 1  Einsatzuebung 2018 IGS 2

(Fotos: Alexander Diedler)

 

Kontakt

Ortsbrandmeister Alexander Diedler
emailButton 

Jugendwart Sören Kauke
emailButton 

Kinderfeuerwehr Jessica Bunzel
emailButton 

Facebook

Dienstzeiten

Einsatzabteilung
Jeden 2. Mittwoch 19 - 21 Uhr

Kinderfeuerwehr
Jeden 2. Donnerstag, 17 - 18 Uhr

Jugendfeuerwehr
Jeden Dienstag, 17:30 - 19:00 Uhr